Trend Micro Security – Offenlegung der Datenerfassung

  • Solution ID:1123711
  • Last Updated:Sep. 17, 2019 5:27 AM (PST)
  • Applies to:Trend Micro Security for Microsoft Edge - All;
  • Data Collection Disclosure | Trend Micro Security for Microsoft Edge | German

Trend Micro Security umfasst die folgenden Module, die dazu führen können, dass die entsprechenden personenbezogenen Daten an Trend Micro übertragen werden.

Nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen und Anweisungen, wie Sie die Erhebung personenbezogener Daten ablehnen können, indem Sie bestimmte Module deaktivieren.


Standarderfassung

Trend Micro Security erfasst und überträgt nach der Installation/Aktivierung des Produkts automatisch die folgenden Daten, von denen einige in bestimmten Ländern als personenbezogene Daten gelten können. Es ist erforderlich, diese Daten zu erfassen, um die Sicherheitsfunktionen für dieses Produkt bereitzustellen. Daher können Sie diese Funktionen nicht deaktivieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Trend Micro auf diese Daten zugreift, sollten Sie das Produkt deinstallieren und nicht mehr verwenden.


Lizenz-Management
Beschreibung

Das Lizenzmanagement verwendet die gesammelten Daten, um die Kundenkonten für Support-Zwecke zu identifizieren.

An Trend Micro übertragene Daten

E-Mail-Adresse
Kennwort
Vorname
Nachname

Standort der Feature-Konfiguration

Diese Funktion kann nicht deaktiviert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten gesammelt werden, deinstallieren Sie das Programm von Ihrem Gerät.

Gilt nur für neue Kunden mit Volllizenzen, die bei der Installation ein Trend Micro Konto mit Hilfe des Produkts erstellen.

[Zurück nach oben]


Installation
Beschreibung

Die Daten werden verwendet, um Ihren Computer und Ihre Netzwerkumgebung ordnungsgemäß zu identifizieren und somit einen besseren Support zu gewährleisten.

An Trend Micro übertragene Daten

IP-Adresse
MAC-Adresse
Gateway-BSSID
Gateway-MAC-Adresse
Computername

Standort der Feature-Konfiguration

Diese Funktion kann nicht deaktiviert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten erfasst werden, installieren Sie das Programm nicht auf Ihrem Gerät.

[Zurück nach oben]


Konfigurierbare Funktionen

Trend Micro Security umfasst die folgenden Funktionen, mit denen die folgenden Daten (von denen einige in bestimmten Ländern als personenbezogen gelten können) erfasst und an Trend Micro übermittelt werden können. Sie können diese Funktionen jederzeit deaktivieren, um zu verhindern, dass die entsprechenden Daten an Trend Micro übermittelt werden.


Schutz vor Internet-Bedrohungen
Beschreibung

Die gesammelten Daten werden verwendet, um die Erkennungsraten zu erhöhen und Fehlalarme zu reduzieren.

An Trend Micro übertragene Daten

URL der Website

Standort der Feature-Konfiguration

Diese Funktion kann auf drei unterschiedliche Arten deaktiviert werden:

  • Einstellungen der Trend Micro Security Konsole

    Trend Micro Security Symbol 'Erweiterung' > Schutz vor Internet-Bedrohungen > Ein-/Ausschalten

    Web Threat Protection

    Turn ON/OFF

  • Einstellungen der Trend Micro Security Konsole

    Trend Micro Security Symbol 'Erweiterung' > Menü > Einstellungen > Schutz vor Internet-Bedrohungen > Ein-/Ausschalten

    Web Threat Protection

    Turn ON/OFF

  • Einstellungen für die Edge-Erweiterung

    Einstellungen und mehr > Erweiterung > Trend Micro Security > Ein-/Ausschalten

    Extensions

    Turn ON/OFF

[Zurück nach oben]

Kennwortaufzeichnung
Beschreibung

Diese Daten werden gesammelt, um die Benutzerfreundlichkeit und die Kundenerfahrung zu verbessern.

Wenn der Benutzer nicht möchte, dass der Password Manager seine verschlüsselten Daten sammelt, sollte er NICHT auf die Schaltfläche Jetzt speichern klicken, wenn das Dialogfeld angezeigt wird. Stattdessen sollte er dieses Dialogfeld schließen.

An Trend Micro übertragene Daten

Nur-Text-URL
Benutzerinformationen (verschlüsselte Anmelde-ID der Benutzer-Website, verschlüsseltes Kennwort)

Standort der Feature-Konfiguration

Diese Funktion kann auf drei unterschiedliche Arten deaktiviert werden:

  • Einstellungen der Trend Micro Security Konsole

    Trend Micro Security Symbol 'Erweiterung' > Password Manager > Ein-/Ausschalten

    Password Manager

    Turn ON/OFF

  • Einstellungen der Trend Micro Security Konsole

    Trend Micro Security Symbol 'Erweiterung' > Menü > Einstellungen > Password Manager > Ein-/Ausschalten

    Password Manager

    Turn ON/OFF

  • Einstellungen für die Edge-Erweiterung

    Einstellungen und mehr > Erweiterung > Trend Micro Security > Ein-/Ausschalten

    Extensions

    Turn ON/OFF

[Zurück nach oben]

Benutzerdaten mit Trend Micro teilen
Beschreibung

Produktlizenz-ID, Lizenz-GUID, SPN-GUID, Titanium-GUID und Seriennummer helfen uns, die nicht anonymen Daten und das Benutzerverhalten zuzuordnen.

Trend Micro verwendet die zugeordneten Daten, um die Leistung Ihrer Geräte zu optimieren und neue Funktionen zu entwickeln, um unsere Kunden noch besser zu schützen.

An Trend Micro übertragene Daten

Lizenz-GUID
SPN-GUID
Seriennummer

Standort der Feature-Konfiguration
  • Erstmaliger Start > Datenschutz und Offenlegung persönlicher Daten > Ich bin mit der Übermittlung von Benutzer-/Nutzungsdaten einverstanden, um die Verbesserung dieser App zu unterstützen

    I agree to share user usage data to help improve this app

  • Trend Micro Security Symbol 'Erweiterung' > Menü > Einstellungen > Mithelfen, Trend Micro Security zu verbessern > Ein-/Ausschalten

    Help Improve Trend Micro Security

[Zurück nach oben]

 

VERWANDTE LÖSUNGEN:
Verwandtes DCNHinweis
Password Manager v5.x – Offenlegung erfasster Daten Trend Micro Security bietet nicht die folgenden Funktionen des Password Manager: Fehlerbehebungsprotokolle